Herzlich Willkommen!

Bettina BlöhmLiebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf unserer Website!

Schön, dass auch Ihnen unsere wunderbare Heimat am Herzen liegt und Sie sich über DIE SOZIALE KRAFT im Landkreis Freyung-Grafenau informieren möchten.

Ihre

 
 

05.10.2018 in Topartikel Wahlen

Gfrein oder Bläan - Einladung von Bettina Blöhm zum gemeinsamen Wahlabend

 
imog.bayern

Am 14.10.2018 ab 17:00 Uhr
Lois Pub
Elsenthaler Str. 10, Grafenau

 

31.08.2018 in Landwirtschaft & Forsten

Agrarpolitisches Fachgespräch

 

Der brandenburgische Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft traf sich auf Einladung der SPD Landtagskandidatin Bettina Blöhm und der Landtagsabgeordneten Ruth Müller, die selbst Mitglied im Agrarausschuss des Bayerischen Landtags ist, zum agrarpolitischen Fachgespräch mit dem hiesigen BBV-Kreisobmann Hans Döringer auf dessen Hof in Palmberg.

 

31.08.2018 in Bundespolitik

Neustart für eine stabile Rente

 

Der Neustart für eine stabile Rente geschafft! Sicherheit für heute und morgen. Darauf können sich Junge und Alte verlassen. Konkret heißt das: Die Renten steigen automatisch wieder so wie die Löhne, die Kaufkraft bleibt erhalten.

Und Frauen und Männer, die nicht mehr arbeiten können, weil die Gesundheit nicht mehr mitmacht, bekommen eine bessere Erwerbsminderungsrente. Auch für die Mütterrente gibt es mehr Geld. Und wer nur wenig verdient zahlt weniger Beiträge – bekommt aber die volle Rente.

Das hat das Kabinett auf Druck der SPD beschlossen – der Rentenpakt:

 

21.08.2018 in Wahlen

Söder macht's!

 

 

27.05.2019 in Lokalpolitik von SPD Grafenau - Ortsvereine

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Grafenau

 

Hilde Greiner führt weiterhin die Grafenauer SPD

Kürzlich fand im Gasthaus Schopf in Grüb die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins der Sozialdemokratischen Partei Deutschland mit Neuwahlen statt. Die Vorsitzende Hilde Greiner konnte neben den Mitgliedern zahlreiche Gäste aus den Nachbarortsvereinen sowie unsere Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl begrüßen. Besonders willkommen geheißen wurde das Neumitglied Michael Eder. Frau Greiner berichtete dann in ihrem Referat über die Entwicklung und laufende Projekte der Stadt. Sie zeigte sich vor allem erfreut über den Verkauf des Feriendorfes an einen solventen Investor. Der bevorstehende Kommunalwahlkampf war ein weiteres Thema bevor Frau Hagl-Kehl den Anwesenden einen Einblick in die Arbeit im Bundestag aus erster Hand vermittelte. Es folgten nun der Bericht der Kassiererin und des Revisors. Nach der Entlastung der Vorstandschaft schritt man zu den Neuwahlen, die folgende Ergebnisse brachten: Vorsitzende Hilde Greiner wie bisher, 2. Vorsitzender Robert Riedl, Kassiererin ist weiterhin Gertrud Hartmann und auch Schriftführer Max Oswald wurde im Amt bestätigt. Als Beisitzer fungieren in Zukunft Martin Hartmann, Josef Bauer, Martin Schwarz, Michael Eder und Armin Krause. Revisor ist Günter Stecher. Alle Kandidaten erhielten jeweils die Stimmen sämtlicher Wahlberechtigter. Als Delegierte zum Unterbezirksparteitag fahren Hilde Greiner und Robert Riedl, Ersatz Josef Bauer mit Max Oswald. Kreisdelegierte sind Hilde Greiner, Armin Krause und Josef Bauer, Vertretung Max Oswald, Martin Schwarz und Michael Eder. Die wiedergewählte Vorsitzende dankte der Versammlung für das Vertrauen und versprach weiterhin ihre ganze Kraft zum Wohle der Stadt einzusetzen.

 

Foto v. links sitzend: Gertrud Hartmann, stellvertretender Vorsitzender Robert Riedl, Vorsitzende Hilde Greiner und SPD Urgestein Helmut Wagner

Foto v. links stehend: Martin Schwarz, StR Josef Bauer, StR Markus Hoppe, Armin Krause, Max Oswald, parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl Kehl, Neumitglied Michael Eder, Andreas Liebl, StR Martin Hartmann und StR Erwin Liebl

 
Besucher:45684
Heute:19
Online:1